Finger verstaucht... wie lange ist "normal"?

Frage:
Hallöchen Mädels
Eigentlich befand ich's bisher nicht nötig, aber jetzt wollte ich doch mal nach Erfahrungen fragen.
Ich hab ja wirklich einen Körper wie aus Titan Der macht alles mit, ich hab mir noch nie was gebrochen, selten geschnitten, werd eigentlich nie krank, deshalb hab ich keine Erfahrungen mit sowas
Aber jetzt hab ich mir letzte Woche am Dienstag zwei Finger verstaucht. Ich stand in der Bahn, sie hielt abrupt an. Als ich mich mit der linken Hand festhalten wollte, mussten zwei der Mittel- und der Ringfinger dran glauben und für die war mein Gewicht wohl doch zu viel
Ende vom Lied: Die Finger sind ein wenig angeschwollen (aber lt. meinem Mann weniger als üblich), waren aber nicht blau oder so. Allerdings konnte ich sie nicht mehr bewegen.
Jetzt, eine halbe Woche später, kann ich wenigstens den Finger als ganzes bewegen, auch wenn's noch bissl kribbelt - die einzelnen Glieder abknicken geht allerdings gar nicht bzw. nur unter großen Schmerzen (deshalb hab ich's nicht weiter ausprobiert).
Meist (vor allem nachts und in der Uni) trag ich eine Bandage, um die Finger nicht unnötig zu knicken (nach einer Nacht, in der ich mich mehrmals drauf gelegt habe )
Ich weiß jetzt wie gesagt nicht, ab wann man sich deshalb Sorgen machen "muss".
Wie lange dauert sowas gewöhnlich? Ich war bisher nicht beim Arzt, weil ich der Meinung war, solange nichts gebrochen ist, ist alles okay.
Danke schon mal für Eure Tipps
Antwort:
Bist Du denn sicher, dass nichts gebrochen ist? Wenn man die Finger so schlecht bewegen kann, kann das vielleicht doch sein??? Will ja den Teufel nciht an die Wand malen, aber vielleicht gehst Du einfach doch mal zum Arzt. Der kann dann Röntgen. Aber auch ne Verstauchung kann lange und schmerzhaft sein. Bin bei meinem ersten Skifahrversuch auf den Daumen gefallen udn das hab ich nahc nem halben Jahr noch gemerkt. Aber so schlimm war es nie, wie es bei Dir klingt.
Gute Besserung.
Antwort:
@Norwaygirl:
Ja, ich hab drüber nachgedacht, ob da nicht vielleicht doch was sein könnte.
Kann sowas schlecht einschätzen, aber alle um mich herum sagen immer "Wenn das gebrochen ist, hättest du das sicher gemerkt..." Also, dass es knackt oder so.
An ein "Knacken" kann ich mich nicht erinnern, aber so genau drauf geachtet hab ich auch nicht...
Aber wenn du sagst, dass auch eine Verstauchung länger dauern kann, dann beruhigt mich das zumindest ein wenig...
Ich hab jetzt keine dollen Schmerzen oder so, wenn die Finger ruhig sind (deshalb die Bandage), dann merkt man kaum was. Ist nur ein wenig umständlich, aber daran gewöhnt man sich ja. (Gott sei Dank war es die linke Hand. Als mein Dozent, bei dem ich nächste Woche Prüfungen schreibe, mich gesehen hat, ist er kalkweiß angelaufen und hat sich schon stundenlang Nachprüfungen erstellen sehen ...)
Danke auf jeden Fall schonmal, auch für die Besserungswünsche
Antwort:
Na, dann drück ich Dir auch schonmal ganz fest die Daumen für die Prüfung. Wenigstens gut, dass es die linke Hand ist. Wäre sonst echt blöd.
Anke
Antwort:
für eine Verstauchung finde ich hört es sich zu arg an evt ist ein band oder eine sehne gerissen? Geh lieber mal morgen zum doc
Antwort:
Hallo!!
An deiner Stelle würde ich auch morgen mal zum Arzt schauen. Ein "knacken" muß man nicht umbedingt hören, kann ja auch nur angebrochen sein.
Finde auch, daß es für eine simple Verstauchung schon zu lange dauert. Aber eine Ferndiagnose stellen ist auch schwer.
Am Besten gleich morgen zum Arzt, dann weißt du mehr!!
Halte uns auf dem Laufenden!!
Alles Gute,
Anita
Antwort:
Dein "Titan-Finger" gehört unter ein Röntgengerät!!!
Antwort:
Halo Jana,
wie geht es dir und einen Finger? Warst du beim Arzt oder wird es von sich aus besser?
Antwort:
Es kann auch etwas angebrochen sein. Wenn ich mir irgendwas verstauche, dann ist das spätestens am zweiten Tag deutlich besser. An Deiner Stelle würde ich zum Arzt gehen - stell dir mal vor, der Finger ist tatsächlich gebrochen, wächst falsch zusammen und muss dann vom Arzt erneut gebrochen werden ...
Antwort:
Hey Mädels,
ihr habt mich überzeugt
Hatte gestern kaum Zeit, deshalb geh ich heut mal zum Arzt.
Hoffentlich ist alles okay, einen gebrochenen Finger kann ich jetzt echt nicht gebrauchen (naja, aber wann kann man das schon... )
Danke für eure Tips!
Werd euch auf dem Laufenden halten!
Copyright © 2007 - 2011 www.qu77.com